Bildungsstandards

In einigen Unterrichtsmaterialien auf lehrerservice.at finden Sie Hinweise auf Bildungsstandards. Die entsprechenden Aufgaben unterstützen Ihre Schüler/innen, die vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung als Standards festgelegten Kompetenzen zu erreichen.

Diese Kompetenzen beschreiben kognitive Fähigkeiten, Fertigkeiten und Haltungen in wesentlichen und grundlegenden inhaltlichen Bereichen eines Gegenstandes, über die Schüler/innen am Ende der 4. bzw. 8. Schulstufe nachhaltig verfügen sollen.

Praxistipp:

Unsere Leseschatz-Aktionen verpacken Kompetenztraining in eine für Schüler/innen spannende Jahresaktion mit Gewinnspiel. Den Leseschatz gibt es zu den Zeitschriften Spatzenpost (2. Schulstufe), LUX (3. und 4. Schulstufe) und JÖ (ab der 5. Schulstufe).

Da die Bildungsstandards für das Ende der 4. bzw. 8. Schulstufe formuliert sind, muss bedacht werden, dass die dort beschriebenen Kompetenzen nicht erreicht werden können, wenn sie nicht ab der 1. Schulstufe ins Auge gefasst und dort zumindest im Ansatz bereits angebahnt werden. Aus diesem Grund bietet das Lehrerservice zu den Schülerzeitschriften bereits ab der Mini-Spatzenpost Aufgaben zu den Bildungsstandards an.

Lehrerservice versteht sich nicht als Anbieter für ein allumfassendes Bildungsstandards-Programm. Das ist Aufgabe anderer Institutionen. Unser Angebot an Aufgaben zu den Bildungsstandards beschränkt sich vor allem auf den Kompetenzbereich Lesen und erhebt nicht den Anspruch, alle Standards abzudecken.

Unser Service soll Ihnen helfen, Anforderungen der Bildungsstandards exemplarisch kennenzulernen und in ihrem Unterricht konkret umzusetzen.

Umfassende Informationen, Aufgabenbeispiele und mehr finden Sie auf der Seite des Bundesinstituts für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des Österreichischen Schulwesens: www.bifie.at/bildungsstandards